Menschen(er)Kenntnis

     für Alltag und Beruf(ung)

 
 

 P S Y C H O  -- P H Y S I O G N O M I K

        Was ist -

               Was will -

                      Was kann - die Psycho-Physiognomik?

 

Wie setzt sich das Wort zusammen

 

Psycho –     Psyche             

=> Seele, Psychologie      

=> Seelen - lehre, - Kunde                                                                        

                                                                                                                                      

Physio –      Physis               

=> der Körper                   

=> Reale Natur als Wirklichkeit u. Erfahrung

                              

Gnomik        Gnomom             

=> Anzeige                      

=> der Kenner, Beurteiler des Messbaren

          

Physiognomik  

=> ist die Lehre der Beurteilung der äußeren Erscheinungsformen zusammen!    

 

Was wir wissen, sehen wir nicht.

   Was wir sehen, wissen wir nicht.

      Wir wollen lernen, das zu erkennen - zu benennen, was wir sehen.    

 

Die praktische Kunst der Psycho-Physiognomik

besteht wohl in der Enträtselung der verschiedenen Ausdrucksmerkmale

des jeweiligen Menschen, kurz in der Erkenntnis des seelischen Inhalts jeder lebendigen Form.  

Die Psycho-Physiognomik zeigt uns den naturgesetzlichen Zusammenhang

zwischen Lebenskraft, Geistesenergie und Körperform,

sie ist im Sinne des Wortes nicht nur Gesichts- und Körperformenlehre,

sondern auch Lebens- und Seelenausdruckskunde.

 

  

Termine; Jeweils Samstag von

Jan Feb März - Okt Nov Dez von 9:30h bis ca. 13:3o ~14:00 h

April Mai Juni Juli Sept 9:00 h bis ca. 13:3o ~14:00 h

In der Heilpraktikerpraxis Halgard Koppe

Laufamholzstr. 120 - D-90482 Nürnberg

 

Termine 2019

 

19.01.19 - 16.02.19 - 09.03.19

13.04.19 - 11.05.19 - 22.06.19

13.07.19 Tagesseminar

Patho-Physiognomie

9:00-17:00h in unseren Praxisräumen

wie gewohnt Anmeldungen siehe unten

21.09.19 - 19.10.19 - 23.11.19 - 14.12.19

Termin- und Ortsänderungen vorbehalten

 

 

Samstag:  19.01.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema:    A wie AUGEN - ausdruck - form - größe

  

Samstag:  16.02.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema;    Nase und Mittelgesicht

 

 

Samstag:  09.03.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Halgard Koppe

                  Thema:    Untergesicht und Mund

  

Samstag:  13.04.2019    9:00 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema:    Ohren

  

Samstag:   11.05.2019    9:00 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Halgard Koppe

                  Thema:    Füße

 

______________________________________________________________________________________________

 

44. Internationaler

       Psycho-Physiognomik Kongress  

Lebensplan

Lebensweg

     

30. Mai bis 02.Juni 2019 Kantersteg / Schweiz

   _____________________________________

 

 

 

 

Samstag:   22.06.2019    9:00 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema:    Seitenhaupt übergehend zur Stirn

 

  Tages-Seminar

Samstag:  13.07.2019    9:15 h bis ca. 17:00 h

                                         mit Mittagspause

 

                  Referent: Halgard Koppe

                   Thema:    Patho - Tag

                                    Pathophysiognomische Erläuterungen

 

 

 Bitte hierzu rechtzeitig Anmelden, zwecks Platzreservierung

 

Burnout – Netzwerk

Kurmittelhaus Sibyllenbad
Kurallee 1
D-95698 Neualbenreuth

 

Impulsvortrag am 31.08.2019 um 15:00h zuvor und natürlich danach stehe ich für Einzelgespräche am Stand zur Verfügung

In einem Workshop am Sonntag 01.09.2019 Vormittag ab 9:00h bis ca. 12:30h wird ausführliche auf die Naturellehre eingegangen

Gesund "Leben" im Einklang mit deinem Naturell

 

Lebt man ausgeglichen in seinem Naturell, Achtet man auch auf seine Anlagen und lebt diese auch,

ist man vielen Einflüssen von außen residenter.

Gesunde ausgewogene Ernährung ist natürlich ein Aspekt, aber auch geistige und körperliche Aktionen sind von Vorteil der Gesunderhaltung in vielerlei Hinsicht.

Die drei Grundnaturelle

Psychisches Denk- und Empfindungsnaturell

Physikalisches Tat- und Bewegungsnaturell

Chemisches Ruh- und Ernährungsnaturell

und daraus ergeben sich dann die Mischformen

Ernährungsnaturell mit Empfindungsnaturell

Bewegungsnaturell mit Ernährungsnaturell

Empfindungsnaturell mit Bewegungsnaturell

Erkenn können wir unsere Naturelle nach Körperbau / Aussehen

über Körpergröße / Habitus über Muskulatur / Konchenbau

über Rumpf und Brustumfang aber auch am Hals – Becken - Gliedmaßen an der gesamten Haltung.

Auch an Ausstrahlung - Körperbewegung - Stimme - Mimik und Gestik- Gesicht- u. Kopfform.

So können sich viele Merkmale zur Bestimmung des Naturells ableiten lassen 

 

Ich freue mich auf Ihr kommen

 

 

Samstag:  21.09.2019    9:00 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema:    Oberhaupt

  

Samstag:  19.10.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Helmut Koppe

                  Thema:    Hinterhaupt und Nacken

                                    

Samstag:  23.11.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Halgard Koppe

                  Thema:    Kraftrichtungsordnung und Körperhaltung

 

 Samstag:  14.12.2019    9:30 h bis ca. 13:3o ~14:00 h  

                  Referent: Halgard und Helmut Koppe

                  Thema:    Zähne

 

 

 

Weitere Erläuterungen zu den Themen kommen jeweils mit den rechtzeitigen Einladungen zu den Terminen